Benjamin von Stuckrad-Barre und Christian Ulmen

Vor mir saß eine Frau mit blonden Haaren, die den ganzen Abend über geradezu verärgert guckte. Ihr hat es wohl nicht gefallen, mir dafür umso mehr. Wie gestern bei Frank Schätzing fing alles ganz multimedial an: mit einer Dia-Show von Handy-Schnappschüssen – Kaufhauseröffnungen, Wahlkampfstände, Sektempfänge, Podiumsdiskussionen zum Lied „Deine Plände“ der Sterne. Das machte schon einmal Spaß und Lust auf mehr. Die von Stuckrad-Barre und Ulmen gemeinsam gelesenen Texte handelten dann auch von: der Saturn-Eröffnung am Berliner Alexanderplatz, den Empfängen während der Berliner Fashionweek, einer Zugfahrt mit Angela Merkel, einem Besuch bei Udo Lindenberg im Hotel Atlantic. Oft mit bissigem Humor, mit Blick für das Kleine im großen Ganzen, mit alltäglicher Absurdität und Freude an der Beobachtung.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s