Hörbuch-Gala: Schönster Moment

Viele schöne Momente gab es im Programm der Vergabe der Hörbuchpreise, aber natürlich ebenso auch so manche Länge. Nach der großartigen Lesung von Gert Voss und Peter Simonischek alias Siegfried Unseld und  Thomas Bernhard aus dem ebenso großartigen, jetzt bei Suhrkamp erschienenen Briefwechsel („mir ist das Holzfällen lieber als das Schreiben …“), war der berührendste Moment des Abends dann sicherlich die Vergabe des Hörbuchpreises 2010 für „Chronik der Gefühle“. Nicht nur standen da mit Hannelore Hoger und Alexander Kluge zwei wunderbare Weggefährten miteinander auf der Bühne, wie sie das schon von Kluges ersten Filmen an immer und immer wieder getan haben. Sondern ist eben auch Bruckmeiers guter, wie immer frischer und unverstellter Zugriff auf die „Chronik der Gefühle“ so eigenmächtig, dass bei diesen dreien ganz klar war, dass da nicht einfach nur abgehangene Lorbeeren verteilt wurden, sondern eigentlich eine Kunst ausgezeichnet wurde, die auch jetzt noch mitten im Entstehen ist. Und das war sie dann bis auf die Bühne hinauf: Alexander Kluge hielt ganz en passant ein kleines Plädoyer für das Radio und das Hörbuch. Er sagte, dass das Ohr wesentlich mehr Einzelheiten zugleich voneinander unterscheiden könne als das Auge, dass das Ohr also das prononcierte Sinnesorgan des Menschen sei. Und das genau hier, in der Kunst für das Ohr, wie sie eben im Hörbuch zum Ausdruck kommt, kein Luxus, sondern Notwendigkeit bestehe – eine Notwendigkeit, für die eben nur der öffentlich-rechtliche Rundfunk zuständig sein könne. Da gab es im Klaus-von-Bismarck-Saal, der wohl eben vor allem von den Mitarbeitern und Programmmachern des WDR gefüllt war, für einmal ein diesem Abend einen großen Zwischenapplaus, der eben nicht nach Pflichtapplaus klang, sondern bewusster, gewollter, und dabei vielleicht auch ein wenig trotzig.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s